22.10.2020, von OV Frankfurt (Fotos: A.Mann)

Im Einsatz gegen COVID-19

THW Frankfurt unterstützt das Testzentrum der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH)

Symbolbild

Um auch in der kalten Jahreszeit die Testungen so optimal wie bisher durchführen zu können, fragte die KV- Hessen beim THW um Unterstützung an. 

Es sollte ein trockener und warmer Wartebereich für die zu testenden Frankfurter Bürger vor dem Testzentrum errichtet werden. Diese Aufgabe wurde von unserer Fachgruppe Notinstandsetzung und Notversorgung (FGr-N) übernommen. Die Helfenden errichteten Zelte vor dem Testzentrum. Damit in der kalten Jahreszeit die Temperatur in den Zelten nicht zu stark absinkt, werden diese beheizt und zudem beleuchtet.

Durch diese Maßnahmen kann der Testbetrieb auch in der kalten Jahreszeit angenehm für die Frankfurter fortgesetzt werden.


  • Symbolbild

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: