07.06.2018, von Michael Künzler / Bilder: Alexander Mann

THW unterstützt J.P. Morgan - Lauf

Rund 64.000 Läufer nahmen heute wieder am Firmenlauf J.P. Morgan Corporate Challenge teil.

Start für die 5,6 km lange Strecke quer durch Frankfurt war um 19:00 Uhr in der Innenstadt in der Nähe der ‚Alte Oper‘.

Zahlreiche THW-Helfer aus den Ortsverbänden Frankfurt, Idstein, Seligenstadt und Offenbach unterstützen die notwendigen Absperr- und Sicherungsmaßnahmen entlang der Strecke.

Bereits am Nachmittag wurden die ersten Maßnahmen getroffen, um einen reibungslosen Auflauf zu gewährleisten: Absperrgitter wurde verteilt und in Position gebracht, Strom- und Wasserversorgung für Sanitätszelte aufgebaut und Koordinierungsaufgabe durchgeführt.

Nachdem der letzte Läufer das Ziel passiert hatte, unterstützen wir den Rückbau der Absperrmaßnahmen, um eine zügige Freigabe der Strecke für den öffentlichen Verkehr zu ermöglichen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: