19.08.2021, von S. Martens

Wer hat was gemacht? KF2-Transportteam

Da alle Einheiten des Ortsverbandes im Hochwasser-Einsatz waren, berichten wir einzeln über ihre Tätigkeit. Hier das "KF2 Transportteam".

Nachdem am Samstag eine Kraftfahrerin aus unserem OV Frankfurt gemeinsam mit einem Kraftfahrer aus dem OV Hofheim Richtung Katastrophengebiet ausgerückt ist, erfolgte am Montag die Nachalarmierung für unseren MAN Ladekran inklusive Fahrer und Unterstützung aus dem OV Karlsruhe.

Helfende aus insgesamt 12 Ortsverbänden konnte für sieben Tage eine Transportkomponente für IBC-Gittertanks im Schadensgebiet stellen. Mit LKWs wurde leere IBCs verteilt, damit aus Kellern Öl-Wasser-Gemisch in diese abgefüllt werden konnte. Dann galt es wieder die je eine Tonne schweren IBCs zurück nach Sinzig zu fahren, wo mittels einer Sepcon das Öl vom Wasser getrennt wird.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Einheiten für die außerordentlich gute und effiziente Zusammenarbeit!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: