29.07.2020, von M.Künzler

Wo man hinschaut....wird geschafft

Viele Aktivtäten liefen beim heutigen Dienstabend im Ortsverband parallel ab.

Die Mitglieder der Grundausbildungsgruppe wiederholten und vertieften an verschiedenen Stationen ihre Kenntnisse.

Auf dem Plan stand der Umgang mit Ketten, Seilen und schwerem Gerät. So wurden u.a. einige Metallteile mit Hilfe der hydraulischen Scherer, mit Trennschleifern oder auch mit einer Säbelsäge zerteilt. Hierbei stand immer der sichere Umgang mit dem Gerät und die Beachtung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) im Vordergrund.

Parallel zu diesen Aktivitäten, bereitete sich die Fachgruppe N auf ihren kommenden Einsatz am Wochenende vor: Ausleuchten am Opern Platz steht wieder auf dem Plan.

In der Halle wurde auch fleißig gewerkelt. Hier bauten Mitglieder der Fachgruppe Ölschaden ein großes Regalsystem auf, um unsere umfangreiche Ausstattung zukünftig geordnet unterzubringen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: