Geschichte und Aufgabe

Die THW - Jugend e.V. ist der Zusammenschluss aller Jugendgruppen in den Ortsverbänden (OV's) der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Unter dem Motto "Spielen Helfen Lernen" können Mädchen und Jungen in Alter von zehn bis 18 Jahren in der THW - Jugend e.V. Mitglied werden. Kinder vom 6. bis zum vollendeten 9. Lebensjahr können in das Pilotprojekt "Minigruppe" aufgenommen werden.

Das THW in Frankfurt / Main arbeitet mit der Berufsfeuerwehr Frankfurt / Main und allen Katastrophenorganisationen eng zusammen. Auf derselben Basis ist das Zusammenwirken der Jugendorganisationen in Frankfurt am Main selbstverständlich.

Die Frankfurter Jugendgruppe wurde am 13. Juni 1991 gegründet, damals begann alles mit drei Jugendlichen. Heute hat die Gruppe drei Betreuer, (zuzüglich Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes, die bei Sonderaktionen die Jugend- und Minigruppe unterstützen) 7 Junghelferinnen, 20 Junghelfer, sowie das Pilotprojekt Minigruppe. Seit Gründung der Minigruppe im Jahr 2005 sind bis heute 15 Minihelfer in die Jugendgruppe gewechselt.

Unsere Aufgabe


Wir, die THW - Jugend, hat sich zur Aufgabe gemacht, Jugendliche, die Spaß und Spannung lieben, technisch interessiert sind und dabei noch gute Freunde finden möchten, an die Jugendorganisation des THW heranzuführen.

Wenn Sie die Jugendarbeit der THW Jugendgruppe Frankfurt / Main unterstützen möchten, dann nehmen Sie doch bitte direkt mit dem Jugendleiter Kontakt auf. Seit Ende 2004 ist die THW Jugendgruppe Frankfurt am Main als gemeinnützig anerkannt.