Der 1. Technische Zug mit Fachgruppe Wassergefahren Typ B

Der 1. Technische Zug (TZ) ist personell und materiell der grösste Zug innerhalb des Ortsverbandes Frankfurt. Dem Zug stehen im Einsatzfall 37 Helferinnen und Helfer, 4 Einsatzfahrzeuge, 8 Anhänger und ein Gabelstapler zur Verfügung.

Aufgrund seiner Ausrüstung liegt der Schwerpunkt dieses Zuges auf den Gebieten schwere Bergung und Rettung aus Wassergefahren. Zur Unterstützung bei Bergungseinsätzen ist der 1. TZ im Unterschied zu den beiden anderen Zügen mit einer ASH-Komponente sowie einer 2. Bergungsgruppe ausgestattet. Diese Gruppe verfügt über eine erweiterte zusätzliche Bergungsausstattung (wie z.B. Plasma-Schneidgerät).

Gruppenbild
Gruppenbild
Gliederung 1. TZ