17.07.2022, von J. Rattke

AGT Dienst

Diese Woche stand wieder ein Dienst für die Atemschutzgeräte-Träger*innen auf dem Plan.

Zuerst Belehrung, Gerätekunde und einige Notfall-Themen, dann Übungen in der Halle hatte Gruppenführer Oliver vorbereitet.

Die Einsatzkräfte mussten mit verklebtem Visier erkunden, Puppen und ihre Kolleg*innen finden und "retten".

Ein schnelles Auszieh-Manöver, um Verunglückte für den Rettungsdienst vorzubereiten, wurde ebenfalls geübt.

Verschwitzt, aber erfolgreich, konnten alle an gut gelaunt nach Hause gehen. Danke Oliver!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: